Forschungsinstitut BIOPOL e.V.
Forschungsinstitut BIOPOL e.V.

Offensive gegen den Lebensmittelskandal im ukrainisch-spanisch-deutschen Netzwerk

 

 

Nach wie vor ist unsere gemeinnützige Aufklärung als Wissenstransfer in die Gesellschaft aktuell.

Übelste Verleumdungsschriften gegen diese Aufklärung - natürlich anonym - mit dem Ziel der Verhinderung der Aufklärung der Öffentlichkeit werden verbreitet, um von dem Tatbestand des ukrainisch-spanisch-deutschen Lebensmittelskandals im Netzwerk abzulenken. Unsere gemeinnützige Aufgabe bleibt, den Wissenstransfer weiter auszugestalten.

 

Wir machen.

 

Unsere gemeinnützige Verantwortung nehmen wir wahr, indem wir noch am 11.08.:

 

1. die Staatsanwaltschaft Düsseldorf informierten,

2. am 11.08. ebenfalls die Staatsanwaltschaft Nürnberg informierten,

3. das LKA  Berlin, "Cybercrime im engeren Sinne" um Hilfe baten einschließlich zum Identitätsdiebstahl zu "O.R.Müller" - Pseudonym für den persönlichen Schutz unseres verstorbenen Redaktionmitglieds  Prof. Dr. Heilscher zuzüglich und einschließlich seines Teams im Zusammenhang mit den Recherchen und Veröffentlichungen zum ukrainisch-spanisch-deutschen Lebensmittelskandals.

Rd.

 

 20.09.2017   Aus aktuellem Anlaß zum ukrainisch-spanisch-deutschen Lebensmittelskandal - Information an den Generalstaatsanwalt NRW

28.09.2017   Bitte des Vorstandes an die Staatsanwaltschaft Potsdam um Hilfe.

 Rd.

* * *

Es ist kein Schwerpunkt unserer Arbeit, das ist die Sache der Staatsanwaltschaften. In diesem Sinne haben wir unsere Verantwortung gegenüber der Gesellschaft durch breite Info wahr genommen. Die Reportage unter http://www.aglycon-mycoton.net/24.html wird weiterhin über die Geschehnisse informieren

 

Das Wesentliche zum Skandal ist und bleibt veröffentlicht unter:

1.http://www.aglycon-mycoton.net/41.html

2.Zunderschwamm-zankapfel par excellence: http://www.en-a.de/special_interest/zunderschwamm_ein_zankapfel_par_excellence-67379/

 

Dazu die Dokumente:

 

Detailfragen bitte an:  redaktion.biopol@aim.com

Wir antworten sofort.

 

Rd.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Forschungsinstitut BIOPOL e.V.