Forschungsinstitut BIOPOL e.V.
Forschungsinstitut BIOPOL e.V.

Mit Biotechnologie Lebensqualität verbessern

Unser ehrenamtliches und gemeinnütziges Engagement:
  • Wissenstransfer zu nachwachsenden Rohstoffen, Technologien der Aufbereitung und zu Wirkstoffen, focusiert auf "Pilze",
  • Förderung der Wissenschaft und Forschung für die Praxis,
  • Wissenstransfer zur Gesundheitsprävention in die Gesellschaft,
  • Know-How-Transfer für das Gemeinwohl - weltweit,
  • Bildungsförderung.

 

Das Zuhause des nachwachsenden Rohstoffes "Zunderschwamm" ist das gemeinnützige Forschungsinstitut Biopol e.V.

 

Wir laden ein zu

 

unseren  gegenwärtigen Arbeitsschwerpunkten:

 Generell - alle Aktivitäten - einschließlich zur Vorbereitung und Durchführung unserer Forschungssymposien werden durch ehrenamtliche Kräfte abgesichert.

              Ihnen gilt auch an dieser Stelle unser aller Dank.

 

 

Mitglied der Internationalen Gesellschaft für angewandte Präventionsmedizin e.V.

 

Unser ehrenamtliches,  gemeinnütziges Engagement jetzt und heute - für das zukünftig Erforderliche - für das Gemeinwohl.

 

EU-Datenschutz-Verordnung ist eminenter Bestandteil

unseres gemeinnützigen Internetauftritts

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Forschungsinstitut BIOPOL e.V.