Forschungsinstitut BIOPOL e.V.
Forschungsinstitut BIOPOL e.V.

Mit Biotechnologie Lebensqualität verbessern

 

 

Unser Engagement:
  • Wissenstransfer zur Gesundheitsprävention in die Gesellschaft,
  • Forschung für die Praxis,
  • Know-How-Transfer für das Gemeinwohl - weltweit,
  • Bildungsförderung.

 

Das Zuhause des nachwachsenden Rohstoffes "Zunderschwamm" ist das Forschungsinstitut Biopol e.V.

 

Wir laden ein zu

 

unseren  gegenwärtigen Arbeitsschwerpunkten:

  • Naturwirkstoffe in der Prophylaxe und Therapie,
  • Beta 1,3/1,6-D-Glucan-Melanin-Chitin-Naturkomplex im Zunderschwamm - Forschung,
  • eigene Technologien der Fertigung, auch anwendungsspezifisch,
  • umfangreiche und die originalen Produktentwicklungen zum Zunderschwamm mit Alleinstellungsmerkmalen
  • Anwendungsberatung zu diesen Schwerpunkten zur Förderung der weiteren praxisorientierten Forschung und Überführung in die Finalproduktion - gemeinnützig.

Mitglied der Internationalen Gesellschaft für angewandte Präventionsmedizin e.V.

 

Unser Engagement jetzt und heute - für das zukünftig Erforderliche.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Forschungsinstitut BIOPOL e.V.